Scheidung News ! Scheidung-Info.Net News, Infos & Tipps Scheidung Forum ! Scheidung-Info.Net Forum Scheidung Videos ! Scheidung-Info.Net Videos Scheidung WEB-Links ! Scheidung-Info.Net Web-Links Scheidung Lexikon ! Scheidung-Info.Net Lexikon

 Scheidung-Info.Net: News,Infos & Tipps rund um's Thema Scheidung!

Seiten-Suche:  
 Scheidung-Info.Net <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Scheidung-Info.Net! Who's Online
Zur Zeit sind 47 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Scheidung-Info.Net! Online Werbung

Scheidung-Info.Net! Haupt - Menü
Scheidung-Info.Net - Services
· Scheidung-Info.Net - News
· Scheidung-Info.Net - Links
· Scheidung-Info.Net - Forum
· Scheidung-Info.Net - Lexikon
· Scheidung-Info.Net - Kalender
· Scheidung-Info.Net - Testberichte
· Scheidung-Info.Net - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Scheidung-Info.Net News
· Scheidung-Info.Net Rubriken
· Top 5 bei Scheidung-Info.Net
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Scheidung-Info.Net
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Scheidung-Info.Net
· Account löschen

Interaktiv
· Scheidung-Info.Net Link senden
· Scheidung-Info.Net Event senden
· Scheidung-Info.Net Bild senden
· Scheidung-Info.Net Testbericht senden
· Scheidung-Info.Net Kleinanzeige senden
· Scheidung-Info.Net News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Scheidung-Info.Net Mitglieder
· Scheidung-Info.Net Gästebuch

Information
· Scheidung-Info.Net FAQ/ Hilfe
· Scheidung-Info.Net Impressum
· Scheidung-Info.Net AGB & Datenschutz
· Scheidung-Info.Net Statistiken

Scheidung-Info.Net! Terminkalender
Mai 2018
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Scheidung-Info.Net! Seiten - Infos
Scheidung-Info.Net - Mitglieder!  Mitglieder:376
Scheidung-Info.Net -  News!  News:577
Scheidung-Info.Net -  Links!  Links:2
Scheidung-Info.Net -  Kalender!  Events:0
Scheidung-Info.Net -  Lexikon!  Lexikon:1
Scheidung-Info.Net - Forumposts!  Forumposts:137
Scheidung-Info.Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Scheidung-Info.Net! Scheidung-Info.Net WebTips
Scheidung-Info.Net ! Scheidung bei Google
Scheidung-Info.Net ! Scheidung bei Wikipedia

Scheidung-Info.Net! Online Web Tipps
Werbung zooplus h-i-p

Scheidung-Info.Net - News & Infos rund um das Thema Scheidung & Trennung!

Scheidung News! Notarkosten im Überblick

Veröffentlicht am Dienstag, dem 14. November 2017 von Scheidung-Info.Net

Scheidung Infos
PR-Gateway: Die Sozietät SELZER REIFF Rechtsanwälte Notare gibt auf Ihrer Internetseite weiterführende Informationen zu anfallenden Notarkosten und veranschaulicht diese mit praktischen Beispielberechnungen.

Frankfurt, 14. November 2017 - Notare sichern als unabhängiger Träger eines öffentlichen Amtes dem unerfahrenen Bürger auch bei schwierigen und folgenreichen Rechtsgeschäften dessen Recht. Der Gesetzgeber hat für weitreichende Rechtsgeschäfte, wie beispielsweise den Erwerb von Immobilien und Grundstücken, Erb- und Eheverträge oder die Gründung von Kapitalgesellschaften zwingend die Mitwirkung eines Notares vorgeschrieben. Doch was kosten die Dienstleistungen des Notars? Die Sozietät Selzer Reiff Rechtsanwälte Notare, Frankfurt, stellt auf ihrer Internetseite die Gebührenstruktur der Notarkosten vor und hat hierzu anschauliche Beispielberechnungen zusammengestellt.

Die Notarkosten sind im Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG) festgeschrieben. Jeder Notar ist gesetzlich verpflichtet, sich an diese vorgeschriebenen Gebühren zu halten. Er darf weder Nachlässe geben noch bei einem höheren Zeit- oder Arbeitsaufwand höhere Gebühren abrechnen. Die Notargebühren sind also grundsätzlich bei jedem Notar gleich und schließen auch die vorbereitende Beratung zu den definierten Tätigkeiten ein. Eine Ausnahme von dieser festen Kostenregelung ist lediglich die isolierte Beratung durch den Notar. In diesem Fall entsteht eine Rahmengebühr und der Notar kann in diesem festen Rahmen je nach Zeitaufwand und Schwierigkeitsgrad die entstehende Gebühr festsetzen.

Weitere Ausführung zu den Notarkosten und Notargebühren finden Interessierte nun auf einer neuen Info-Seite im Internetauftritt der Sozietät Selzer Reiff Rechtsanwälte Notare. Beispielhafte Gebührenberechnungen für den Immobilienkaufvertrag, die GmbH-Gründung, die Errichtung von Testament und Erbvertrag, Generalvollmacht und Vorsorgevollmacht sowie Ehevertrag und Scheidungsfolgenvereinbarung veranschaulichen die anfallenden Gebühren und Auslagen.

Link zur Info-Seite Notarkosten mit Berechnungsbeispielen:

www.selzer-reiff.de/notariat/notarkosten

Gebühreninformationen der Bundesnotarkammer:

https://www.bnotk.de/Buergerservice/Notarkosten/index.php

Der Notar in Deutschland

Als unabhängiger Träger eines öffentlichen Amtes ist der Notar in Deutschland für die Beurkundung von Willenserklärungen auf dem Gebiet der vorsorgenden Rechtspflege tätig. Hierbei ist der Notar - im Gegensatz zum Rechtsanwalt - zur Unparteilichkeit gegenüber beiden Vertragspartnern verpflichtet. Aktuell amtieren in Deutschland rund 8.000 Notare.

Im Handelsrecht, Gesellschaftsrecht und Grundstücksrecht sowie im Erbrecht und Familienrecht unterliegen Verträge häufig gesetzlichen oder vertraglichen Formerfordernissen, deren Einhaltung durch Mitwirkung des Notars sichergestellt wird. Notare prüfen übrigens auch fremde Verträge.

Als vereidigte Notare in Frankfurt bieten Notar Bettina Selzer und Notar Sonja Reiff in ihrem Notarbüro im Westend Frankfurt sämtliche notariellen Dienstleistungen in allen Rechtsgebieten an, unter anderem im Erbrecht, im Handelsrecht und Gesellschaftsrecht, im Grundstücks- und Immobilienrecht sowie im Familienrecht und bei klassischen Treuhandtätigkeiten.

Weitere Informationen zur Sozietät Selzer Reiff Rechtsanwälte Notare:

www.selzer-reiff.de

Tag-It: Notarkosten, Gebühren Notar, Notariat, Frankfurt, Notarin, Beurkundung, Beglaubigung, Vollmachten, Bundesnotarkammer, Notarkostengesetz, GNotKG
Sozietät SELZER REIFF Rechtsanwälte Notare, Frankfurt am Main

Zentral im Westend Frankfurt gelegen, ist die Sozietät SELZER REIFF Rechtsanwälte Notare ein modernes Rechtsanwalts- und Notarbüro.

Mit RAin Bettina Selzer und RAin Sonja Reiff verfügt die Kanzlei über zwei in Frankfurt vereidigte Notare und bietet sämtliche notarielle Dienstleistungen in allen Rechtsgebieten an, unter anderem im Erbrecht, im Handelsrecht und Gesellschaftsrecht, im Grundstücks- und Immobilienrecht sowie bei der Vermögens- und Unternehmensnachfolge.

Die Notare können aufgrund ihrer juristischen und notariellen Kenntnisse und Erfahrungen die Mandanten jederzeit fachgerecht beraten und ihnen auf sie zugeschnittene Lösungen anbieten. Sie erstellen gerne kurzfristig und in bester Qualität Urkundenentwürfe, beurkunden diese und sorgen für eine zügige und verlässliche Abwicklung.

Ein Schwerpunkt der Rechtsanwaltskanzlei ist die Betreuung kleinerer und mittelständischer Unternehmen. Mandanten profitieren vom flexiblen, kreativen Umfeld einer kleinen Kanzlei, die ihnen darüber hinaus durch Einbindung in ein etabliertes Expertennetzwerk auch in benachbarten Rechtsgebieten und bei steuerlichen oder wirtschaftlichen Fragenstellungen kompetente Hilfe anbieten kann.

Darüber hinaus sind Rechtsanwältin und Notarin Bettina Selzer sowie Rechtsanwältin und Notarin Sonja Reiff seit vielen Jahren regelmäßig als Rechtsexperten Interviewpartner des Hessischen Rundfunks.

Weitere Informationen: http://www.selzer-reiff.de
SELZER REIFF Rechtsanwälte Notare, Frankfurt
Sonja Reiff
Guiollettstraße 27
60325 Frankfurt am Main
069 / 72 30 17

http://www.selzer-reiff.de

Pressekontakt:
Kanzlei SELZER REIFF Rechtsanwälte Notare, Frankfurt
Bettina Selzer
Guiollettstraße 27
60325 Frankfurt am Main
presse@selzer-reiff.de
069 / 72 30 17
http://www.selzer-reiff.de

(News & Infos zum SEO-Contest >> SEOkanzler << gibt es hier.)


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Scheidung-Info.Net als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Scheidung-Info.Net distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Notarkosten im Überblick" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Diese Videos bei Scheidung-Info.Net könnten Sie auch interessieren:

Wer bekommt nach der Scheidung Ehegattenunterhalt? - Re ...

Wer bekommt nach der Scheidung Ehegattenunterhalt? - Re ...
Sollten Sie das gemeinsame Haus nach der Scheidung beha ...

Sollten Sie das gemeinsame Haus nach der Scheidung beha ...

Alle Youtube Video-Links bei Scheidung-Info.Net: Scheidung-Info.Net Video Verzeichnis


Diese News bei Scheidung-Info.Net könnten Sie auch interessieren:

 Verstoß gegen die guten Sitten beim Ehevertrag (PR-Gateway, 12.03.2018)
Ein Ehevertrag ist besonders zur Absicherung des sozial Schwächeren sinnvoll. Beim aktuellen Unterhaltsrecht ist es für viele wichtig, einen Ehevertrag zu schließen.

Auch ist ein Ehepartner abgesichert, fällt der Ehevertrag zu negativ für ihn aus. Wird festgestellt, dass die Summe der Regelungen zu einer unangemessenen Benachteiligung eines Ehepartners führt, ist der Ehevertrag nichtig. Dieser hat dann die üblichen Ansprüche. ...

 Gesetzliches Erbrecht und Ehegattenerbrecht (PR-Gateway, 14.12.2017)
Sonja Reiff, Rechtsanwältin und Notarin aus Frankfurt erläutert Wissenswertes zum Thema Vererben, gesetzliches Erbrecht und Ehegattenerbrecht

Frankfurt, 14. Dezember 2017 - Wenn kein Testament oder kein Erbvertrag gemacht wurde, tritt im Erbfall automatisch die gesetzliche Erbfolge ein. Vielen Mandanten ist jedoch gar nicht bewusst, wie diese tatsächlich aussieht und gerade die Regelungen des Ehegattenerbrechts sind häufig gar nicht bekannt. In einem neuen Fachartikel auf der Internetseit ...

 Notarkosten im Überblick (PR-Gateway, 14.11.2017)
Die Sozietät SELZER REIFF Rechtsanwälte Notare gibt auf Ihrer Internetseite weiterführende Informationen zu anfallenden Notarkosten und veranschaulicht diese mit praktischen Beispielberechnungen.

Frankfurt, 14. November 2017 - Notare sichern als unabhängiger Träger eines öffentlichen Amtes dem unerfahrenen Bürger auch bei schwierigen und folgenreichen Rechtsgeschäften dessen Recht. Der Gesetzgeber hat für weitreichende Rechtsgeschäfte, wie beispielsweise den Erwerb von Immobilien und Grun ...

 Silber und Gold: Schweigepflicht bleibt Schweigepflicht (PR-Gateway, 23.06.2017)
Ärzte dürfen Daten nur an den Berechtigten herausgeben - Wer die Schweigepflicht verletzt kann zu Schmerzensgeld verurteilt werden - von AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB, Berlin

Es gibt mittlerweile mehrere Gerichtsurteile, in denen Schmerzensgeld dafür zugesprochen wurde, dass Ärzte gegen ihre Schweigepflicht verstoßen haben. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Informationen an enge Familienangehörige oder ähnlich nahestehende Personen weitergegeben werden. Im Ernstfall drohen dem betreffend ...

 Gemeinschaftliches Ehegattentestament und Scheidung (PR-Gateway, 04.01.2017)
Gemeinschaftliches Ehegattentestament und Scheidung

Das gemeinschaftliche Ehegattentestament kann seine Tücken haben. Besonders dann, wenn die Ehe geschieden wird und der neue Ehepartner im Erbfall leer ausgehen könnte.

GRP Rainer Rechtsanwälte, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart führen aus: Ein großer Teil der Ehen wird geschieden. Grundsätzlich erlischt dann der Erbanspruch des geschiedenen Ehepartners. In einem gemeinschaftlichen Testament ...

 Mediation, Anwalt Mediation (PR-Gateway, 23.11.2016)
Mediationsverfahren immer wichtiger

Mediationsverfahren

Die Bedeutung von anwaltlich begleiteten Mediationsverfahren nimmt ständig zu. Wir bieten daher in sämtlichen Rechtsgebieten Mediationsverfahren an. Die Mediation wird von Rechtsanwältin Anke Vander-Philipp moderiert. Sie ist Mediatorin mit Ausbildung des Deutschen Anwaltsinstituts, (DAI).

Mit einer Mediation kommt man sowohl im wirtschaftsrechtlichen, ...

 Einvernehmliche Scheidung und Mediation im Familienrecht (PR-Gateway, 31.10.2016)
Mediation: Zufrieden geschieden durch außergerichtliche Konfliktlösung

Mediation / einvernehmliche Ehescheidung

Eine Vielzahl von Mandanten äußern im Erstberatungsgespräch den Wunsch nach einer einvernehmlichen Scheidung und unstreitigen Klärung der gesamten Trennungsangelegenheit. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass eine Mediation, eine entsprechende Herangehensweise mit dem Ziel einer außerger ...

 Vorsorgetreffen für den Todesfall - worauf Eltern achten sollten (PR-Gateway, 26.10.2016)
Interview mit Notarin Bettina Selzer von der Kanzlei SELZER REIFF Rechtsanwälte Notar, Frankfurt, im Deutschlandfunk zum Thema: Vorsorgetreffen für den Todesfall - worauf Eltern achten sollten

Frankfurt, 26. Oktober 2016 - Wer kümmert sich um die minderjährigen Kinder, wenn die Eltern plötzlich sterben? So unvorstellbar dieser Schicksalsschlag ist: Wer seine Kinder im Todesfall gut versorgt wissen möchte, sollte in einem Testament oder Erbvertrag rechtzeitig einen Vormund und Testamentsvo ...

 Grunderwerbsteuer: Gipfelstürmer 2016 - aber nicht für jeden gültig (PR-Gateway, 02.09.2016)
Grunderwerbsteuer

Grunderwerbsteuer: Gipfelstürmer 2016 - aber nicht für jeden gültig

Vor knapp fünf Jahren wurden die Bundesländer befugt, den Grunderwerbsteuersatz eigenmächtig zu bestimmen. Die meisten von ihnen haben die Tendenz steigend gewählt. Erst vor Kurzem gesellte sich Thüringen mit dem Beschluss, im Jahr 2017 von fünf auf 6,5 Prozent zu erhöhen, dazu.

Damit schließt sich das Bundesland den Spitzenreitern Brandenburg, Nordrhein-Westfalen, Saarland und Schleswig-H ...

 Tod von Familienmitgliedern: Damit die Welt nicht zusammenbricht (PR-Gateway, 04.08.2016)
ARAG Experten informieren über wichtige Schritte nach dem Tod von Angehörigen

Der Tod von Familienmitgliedern ist ein heikles Thema. Aber eins, das ausnahmslos jeden von uns betrifft und treffen wird. Und so schrecklich es ist - je besser man sich auf den Tod vorbereitet, desto leichter macht man es den Hinterbliebenen. Denn deren Welt dreht sich weiter. ARAG Experten geben im Folgenden einen Überblick, was zu tun ist, wenn das Unvermeidliche geschieht.

Die ersten Schritte

...

Werbung bei Scheidung-Info.Net:





Notarkosten im Überblick

 
Scheidung-Info.Net! Online Werbung

Scheidung-Info.Net! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Scheidung Infos
· Weitere News von Scheidung-Info


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Scheidung Infos:
Neueröffnung SeRa Verlag Heike Stopp


Scheidung-Info.Net! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Scheidung-Info.Net! Online Links

Scheidung-Info.Net! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2012 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch alle 2 Stunden aktualisiert.

Scheidung-Info.Net - rund um's Thema Scheidung / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Notarkosten im Überblick